Dachgeschoßausbau im 8. Bezirk

Eine ganz besondere Herausforderung haben wir bei diesem Ausbau im 8. Wiener Gemeindebezirk bewerkstelligt. Das Anliegen: 230m2 ehemaliges Büro sollten in eine schöne Wohnung umgebaut werden. Die Herausforderung: nur 2 Monate Bauzeit!

BilderGenutzt sollten die Wintermonate werden um Anfang April 2004 diese neue Wohnung beziehbar zu machen. Was zuvor nach einem ziemlich durchschnittlichen Büro aussah, sollte nach der Planung und Realisierung ein schönes und angenehmes Wohnambiente mit höchstem Komfort bieten.

Außer der bereits bestandenen Außenhülle sollte nicht viel von dem Vorhandenen übrigbleiben. Boden und Decke mussten abgenommen werden. Wände entfernt und neu aufgestellt werden. Um so einen großzügigen Wohnbereich zu schaffen. Um dem neuen Umbau einen besonderen Flair zu geben wurden besondere Materialien verwendet. Besonderes Augenmerk verdient der ausgewählte Boden ‘Old Oak’. Dieser Parkettboden besteht aus massiver Eiche, die künstlich gealtert wurde und in schiffbodenartiger Manier verlegt wurde. So zieht sich dieser warme und weiche Holzton durch die gesamte Wohnetage. Nur in den Nassräumen wurden Steinfließen verwendet.

Auch die gesamte Decke wurde erneuert. Darunter wurde eine Wärmedämmung angebracht, um die heißen Sommertage erträglich zu gestalten. Steinbacher Innenausstattung übernahm bei diesem Projekt die Gesamtkoordination um den straffen Zeitplan zu verwirklichen. Mit unseren Partnern wurde hier abgestimmt kooperiert. Elektriker, Installateure, Tischler und Klimaanlagenbau wurden alle zur richten Zeit auf der Baustelle zum Einsatz gerufen. Dadurch wurde der enge Zeitplan möglich und die neuen Bewohner dieser Wohnung konnten zeitgerecht ihr neues Domizil beziehen!

Sehen Sie hier ein paar Bilder vom ursprünglichen Zustand, den Umbauarbeiten und dem Endergebnis!

Zahnarztpraxis im 6. Bezirk

Diese neu übernommene Zahnarztpraxis musste von Grund auf renoviert werden. Nach langen Jahren, wo kaum ein Euro in die Erhaltung dieser wunderbaren Räumlichkeiten gesteckt wurden, sollte diese Praxis mit neuem Flair belegt werden.

BilderDie besondere Herausforderung war, die massiven Umbauarbeiten so kurz wie möglich zu gestalten, um den laufenden Betrieb nicht allzusehr zu beeinträchtigen. So wurde nur ein Monat im August dazu verwendet alle nötigen Umbauarbeiten durchzuführen.

Dabei kamen in der gesamten Praxis neue Böden, ein eigener Röntgenraum, Renovierung der Sanitärräume und Wandarbeiten zum Einsatz. Die Anforderung der Architekten war es, eine großzügige Ordination zu gestalten. Dafür musste auch eine Wand entfernt werden und Durchgänge verbreitert werden ohne jedoch die Altsubstanz zu gefährden. Als Boden kamen neben normalen Parkett-Böden auch ein spezieller Industrieparkett zum Einsatz. Dieser Boden hat eine besonders robuste Eigenschaft und außerdem eine interessante Optik zu bieten.

Auch die Elektrik und die Installationen mussten durch massive Eingriffe in die bestehende Substanz optimal umgesetzt werden. Das Ergebnis ist eine einzigartige und großzügige Zahnarztpraxis, bei der der Patient kaum das Gefühl eines üblichen Zahnarztbesuches bekommen wird.

Hier sehen Sie Bilder vom Umbau und der neuen Ordination!

zum Seitenanfang


Als offizieller Berater von Sonnhaus können wir Ihnen eine breite und hochqualitative Palette an Stoffen, Böden, Vorhängen und vieles mehr anbieten:

Sonnhaus Wohndesigner

Kaum zu glauben - Eine Ordination vorher & nachher ...

Kaum zu glauben - Eine Ordination vorher & nachher ...

Diese Wohnung im 8. Bezirk wurde von uns in nur 2 Monaten komplett umgebaut:

Vom Büro zur Wohnung

Gemeinsam mit Austrodent errichten wir Ordinationen, die den neuesten Standards entsprechen:

Praxisumbau

Praxisumbau

Home